www. naturwerkstatt-on-TOUR.de

Rallyes  im Rahmen von 

Duisburg Nachhaltig 2018 - Die Umweltwochen "Interkulturelles Engagement für Klima und Umweltschutz"

      

  Flussauenrallye 

Das landschaftlich reizvolle Naturschutzgebiet Rheinaue Walsum liegt im Duisburger Norden. Eingeschlossen vom Steinkohlekraftwerk und der ehemaligen Zeche Walsum im Süden, dem Rhein im Westen und dem Stadtteil Walsum im Osten erstreckt es sich auf einer Fläche von über 500 Hektar. In diesem artenreichen Naturschutzgebiet fühlen sich die  Bewohner der Flussaue wohl. Leicht entdeckt man den Kiebitz, den Löffler oder den Weißstorch. 

Folgende Themen sind Bestandteil der Rallye:Lebensraum Flussaue (Feuchtgebiete, Wiesen, Wälder, Hecken und ihre Bewohner), die Thematik des Wasserkreislaufs, Hochwasser, Schifffahrt und Wasserbau, Bergsenkungen, Feuchtgebiete und Mineralwassergewinnung.

Mit fachlicher Unterstützung zum Thema Mineralwassergewinnung durch: 

Termine: 25.06. und 26.06.2018 

Beginn: jeweils 9:00 Uhr 

Dauer: ca. 2-3 Stunden

Information und Anmeldung:

E-Mail:info@naturwerkstatt-on-tour.de

Tel.:  0203 3631157 (Mo.- Fr. 14:00 bis 17:00 Uhr)



       

Bauernrallye 

Während der Bauernrallye lernen die Teilnehmer verschiedene
Feldfrüchte, Kräuter und landwirtschaftliche Nutztiere kennen. Sie entdecken Streuobstwiesen, Kopfbäume, Hecken und Kräuter als Lebensräume, Nahrungs- und Rohstofflieferanten.

Es werden Gerichte aus unterschiedlichen Ländern vorgestellt, die aus den landwirtschaftlichen Kulturpflanzen hergestellt werden, wie  z.B. Hummus, Apfelpfannekuchen oder Tapule.

Termine: 20.06.,  21.06. und  22.06.2018 

Beginn: jeweils 9:00 Uhr 

Dauer: ca. 2-3 Stunden

Information und Anmeldung:

E-Mail:info@naturwerkstatt-on-tour.de

Tel.:  0203 3631157 (Mo.- Fr. 14:00 bis 17:00 Uhr)






    

  
Waldrallye an der Sechs Seen Platte

Die Waldrallye befasst sich mit den Themen Waldbau, nachhaltige Forstwirtschaft,Umweltschutz und Ökologie. Sie gibt Auskunft über die Bewohner dieses besonderen Lebensraums und wie man sich in diesen Naturräumen umweltfreundlich verhalten kann.

Termine: 18.06. und 19.06.2018 

Beginn: jeweils 9:00 Uhr 

Dauer: ca. 2-3 Stunden

Information und Anmeldung:

E-Mail:info@naturwerkstatt-on-tour.de

Tel.:  0203 3631157 (Mo.- Fr. 14:00 bis 17:00 Uhr)



Mit fachlicher Unterstützung durch Förster Freude: 
  • Forstverwaltung Stadt Duisburg
  • Umweltamt Duisburg 
SPENDEN sind steuerlich abzugsfähig:
Bankverbindung: Sparda – Bank West eG / IBAN: DE50 360 605 91 00023932 39