Beratung bei der Anlage naturnaher Schul-/ Kindergärten,

beim Anbau von Obstgehölzen, Kräutern, Stauden, Bienen-/ Insektenweiden.

Die Beratung soll Hilfe zur Selbsthilfe sein. Sie wird Multiplikatoren angeboten, die einen Schul-/Kindergarten selbständig weiterführen.

  • Sinnvolle / naturnahe Gartengestaltung
  • Anschaffung von Bienen
  • Einbau von Insektenhotels
  • Anbau besonderer Stauden und Obstgehölze

Fachgespräche /Fortbildungen im Rahmen von Teamsitzungen für ErzieherInnen

Fortbildung in der Einrichtung,  Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Ökologische Grundlagen im Bereich der Natur- und Umweltbildung. 

In der Fortbildung schärfen Sie Ihren Blick dafür, die Vielzahl an Lerngelegenheiten am praktischen Beispielen wahrzunehmen. Sie erhalten Ideen, die Ihnen als Lernbegleitung dabei helfen, diese Lerngelegenheiten aufzugreifen bzw. anzustoßen. Sie erfahren ebenso, wie Sie die Kinder bereits in kurzen Momenten unter anderem zum Vermuten, Begründen oder Überprüfen anregen können – Kompetenzen, die eine wichtige Rolle im Leben spielen.

Gute Rückmeldungen!

Naturkundeführungen für Erzieherinnen /Erzieher, Lehrer, interessierte Bürger

Natur erleben

Es ist sinnvoll, Fortbildungen im Bereich der Natur- und Umweltbildung in verschiedenen Naturräumen und zu unterschiedlichen Jahreszeiten anzubieten (22 Jahre Berufserfahrung). Deshalb bietet die Naturwerkstatt vier Fortbildungen zum Thema „Natur erleben das ganze Jahr“ an.

Wie sich Wälder und Vegetation durch anhaltende Trockenheit und Stürme verändern.

Wir begeben uns auf ökologische Spurensuche und versuchen Zeichen der Vergangenheit und Gegenwart mit Hilfe des Bodens, der Bäume und der Topographie zu deuten und zu interpretieren. Wir beobachten die Auswirkungen regelmäßig anhaltender Trockenheit und Stürme auf die Vegetation und erkunden die Entwicklung eines Vorwaldes.

Naturkundeführung zum Thema Wald mit den Duisburger Philharmonikern, die sich im Orchester des Wandels engagieren.

Hier gibt es weitere Naturkundeangebote für Erwachsene, für Schulen, für Freizeitgruppen, für Kindergärten.